Seite auswählen

VÖLKL Freeride Opening Arlberg

14. – 16. Dez. 2018

~|calendar-check-o,~|fa~|outline
Datum
14. – 16. Dez. 2018
~|icon_pin_alt~|et~|outline
Ort
Wald am Arlberg
~|Card Travel~|material~|outline
Unterkunft
Gasthof Spullersee
~|Euro Symbol~|material~|solid
Preis
ab 299 €

Willkommen zum VÖLKL Freeride Opening am Arlberg

Nach dem Erfolg des 10. Völkl Freeride Opening laden wir euch wieder an den Arlberg ein. Zum Saisonauftakt bieten wir euch wieder ein Opening für Skifahrer. Vor Ort erwartet euch ein Freerideski Testcenter vom Allerfeinsten.
An diesen zwei Tagen geht es um „Safety“, Spaß und das nötige „Know How“ im Gelände. Unter diesem Motto wird für alle Ansprüche der perfekte Mix aus Freerideworkshops und Fahrspaß für „Newcomer“ bis „Könner“ geboten. Die Workshops werden ausschließlich von staatlich geprüften Skilehrern und staatl. geprüften Berg- und Skiführern in kleinen homogenen Gruppen durchgeführt.
~|snowflake-o,~|fa~|outline

Wechselmöglichkeit

Je nach Verhältnissen kann das Arlberg Freeride Opening nach Sulden am Ortler verlegt werden. Somit können wir flexibel reagieren um euch die besten Powderverhältnisse zum Saisonstart bieten zu können.
~|tasks,~|fa~|solid

Bausteine

Ihr habt die Möglichkeit, aus folgenden 4 Praxisbausteinen täglich einen zu wählen:
~|Add To Photos~|material~|solid

Baustein 1:

Freeride-Technikkurs (Tiefschneetechnikkurs)
~|Add To Photos~|material~|solid

Baustein 2:

Freeride mit Skiliften und Fellen „…die schönsten Lines genießen“
~|Add To Photos~|material~|solid

Baustein 3:

Mit dem Bergführer im Gelände „lernorientiert“
~|Add To Photos~|material~|solid

Baustein 4:

Mit dem Bergführer im Gelände „…die schönsten Varianten fahren“
~|Blur On~|material~|outline

Testcenter

Folgende Testcenter sind vor Ort:
VÖLKL: Freerideski
Marker: Freeride- und Tourenbindungen
Ortovox: Lawinensicherheitsausrüstung
~|Format List Bulleted~|material~|solid

Die wichtigsten Fakten im Überblick

Ort: Wald am Arlberg Datum: 14. – 16. Dezember 2018
Unterkunft: Hotel Spullersee***, Arlbergstr. 103, A-6752 Wald am Arlberg www.gasthof-spullersee.com
Preis: 299 € im 3 Bettzimmer 319 € im Doppelzimmer 359 € im Einzelzimmer
~|Announcement~|material~|solid

Schnell sein lohnt sich. Die Veranstaltung ist auf 60 Teilnehmer limitiert!

  • 2 Tage „Riden“ + „Lernen“ mit staatl. geprüften Skilehrern und Bergführern
  • 2 Übernachtungen im Hotel Spullersee*** im Einzel, Zwei-, Drei- oder Vierbettzimmern
  • 1 x Abendessen, 2 x Frühstücksbuffet
  • Testmaterial der Firmen Völkl, Marker und Ortovox
  • Vortrag Lawinensicherheit
  • Bildervortrag Freeriden
  • Verlosung

Nicht enthalten: Liftpass (2-Tagesskipass Arlberg, kann Freitagabend im Hotel erworben werden)  

Beim Materialtest besteht kein Anspruch auf Reservierung der Ausrüstung. Wir versuchen aber möglichst allen Wünschen gerecht zu werden. Jeder Teilnehmer ist verpflichtet, seine eigene funktionsfähige Ausrüstung mitzubringen.
Für die Teilnahme am Camp setzen wir sicheres Fahren abseits der Piste und etwas Kondition voraus. Für Baustein 3 Kondition für Aufstiege bis max. 700 Hm am Tag.
~|tasks,~|fa~|solid

Bausteine

1. Freeride Technikkurs (Tiefschneekurs) - für Newcomer und Könner

„…die optimale Technik in jedem Gelände und Schnee“ Unsere staatlich geprüften Skilehrer zeigen euch die richtige Technik in jedem Gelände für coole Turns. Newcomer: Wenig Vorkenntnisse beim Fahren im Gelände oder ihr fühlt euch sehr unsicher dabei. Erfahrene: Spezial-Training um die Technik zu verfeinern.

2. Freeride mit Skiliften und Fellen - für Könner

„…mit dem Bergführer die schönsten Lines genießen“ Mit kurzen Aufstiegen optimieren wir die Schneequalität und legen erste Spuren. Test: Jeder erhält leihweise: Völkl Freeride-Ski und Marker Bindung mit Hike-Funktion und Fellen. Voraussetzungen: Ihr habt Tourenerfahrung, steht gut auf dem Ski oder Snowboard, habt etwas Kondition und Lust auf anspruchsvolle, schöne Abfahrten.

3. Freeride mit dem Bergführer im Gelände - lernorientiert für Newcomer und Könner

Riden mit dem Bergführer „…die schönsten Varianten-Abfahrten mit Lerninhalten“ Mit dem Bergführer genießen und von ihm lernen. Inhalte: Interpretation vom Lawinenlagebericht, Sicherheitstipps zur Linienwahl, Abfahrtstaktik und richtiger Umgang mit der Notfallausrüstung (LVS, Sonde und Schaufel) im BCA-LVS-Trainingscenter.

4. Freeride mit dem Bergführer im Gelände für Könner

Riden mit dem Bergführer „…die schönsten Varianten-Abfahrten“ Für Könner (Höhenmeterorientiert): Ihr könnt mit der Notfallausrüstung umgehen und habt Lust auf viele schöne Lines.
~|history,~|fa~|solid

Zeitplan

Freitag:

16 – 20 Uhr: „Come together“ Lobby Hotel Spullersee

17 – 20 Uhr: Ausgabe Testmaterial

20 – 21 Uhr: Vortrag: Lawinensicherheit

17 – 22 Uhr: Abendessen á la Carte

Samstag:

07 – 8.15 Uhr: Frühstück

08.30 Uhr: Start Praxisworkshops

17 – 20 Uhr: Ausgabe Testmaterial

18 – 20 Uhr: Abendessen

20 – 21 Uhr: Bildervortrag Freeriden

im Anschluss große Verlosung

Sonntag:

07 – 8.15 Uhr: Frühstück

08.30 Uhr: Start Praxisworkshops

15 – 17 Uhr: Abgabe Testmaterial

Jetzt anmelden

VÖLKL Freeride Opening Arlberg 14. - 16.12.2018

Mit bester Erreichbarkeit

Wähle bitte 2 von 4 Bausteinen aus!

Hinterlasse uns eine Nachricht...

Datenschutzhinweis
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Buchung/Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.
CAPTCHA image

Bitte gib den angezeigten Code in das Feld ein.

Unsere Partner