Direkt zur Buchung

15. – 22.01.2017 | 12. – 19.03.2017

Imberg | Alpe Hörmoos | Hochgrat-Rindalphorn | Imbergkamm

nur für Gäste der Wanderhotels buchbar

Einsteiger

Beschreibungbergwelt-rot

Schneeschuhtour mit Pferdeschlittenfahrt am Imberg

Mit den Schneeschuhen unter den Füßen erkunden wir die Winterwelt rund um den Imberg. Durch tief verschneite Wälder und versteckte Lichtungen geht Richtung Hochbühl Hütte. Unterwegs gibt es immer wieder faszinierende Aussichten auf die verschneiten Berge um uns herum. An der Hütte angekommen, lassen wir uns mit den 2 PS der Pferdekutsche wieder zurück zum Ausgangspunkt bringen. Bei der gemütlichen Kutschfahrt können wir die erlebten Eindrücke nochmals auf uns wirken lassen.
Dauer: von 13.30 – 16 Uhr

Iglubau an der Alpe Hörmoos

Gemeinsam laufen wir mit den Schneeschuhen zur Alpe Hörmoos und begeben uns von dort aus zur Iglubaustelle. Hier werden wir in der jahrhundertealten, traditionellen Blocktechnik der Eskimos mit Schneesäge und Schaufel ein Iglu errichten. Hier ist Teamwork gefragt. Block für Block arbeiten wir uns in die Höhe, immer unter fachkundiger Anleitung der Iglubauprofis. Bei einer gemeinsamen Brotzeit mit warmem Tee können wir zwischendrin kurz verschnaufen und uns Frisch gestärkt wieder ans Werk machen.
Dauer: von 10 – 16 Uhr

Vom Hochgrat zum Rindalphorn

Das besondere Wintererlebnis im Hochgebirge! Die Rundtour führt zu den Höchsten Gipfeln Oberstaufens. Rund um die Höchsten Gipfel erlaufen wir uns fantastische Aussichtspunkte, zaubern unsere Spuren in den frischen Schnee und lassen den Trubel hinter uns. Die Nagelfluhkette bildet hier die Grenze zwischen Alpenvorland und Hochgebirge. Uns eröffnen sich traumhafte Aussichten auf den Allgäuer Hauptkamm, die Österreicher und Schweizer Berge.
und Schweizer Berge.
Dauer: von 10 – 16 Uhr

Schneeschuhtour bei Abendstimmung, Allgäuer Kässpatzen und Nachtrodeln

Bei abendlicher Stimmung laufen wir über den Imbergkamm zum Gipfel. Von dort haben wir eine traumhafte Aussicht auf die gesamte Nagelfluhkette und das Oberallgäu. Ein ganz besonderes Erlebnis, wenn im Schein der Stirnlampe die Schneekristalle funkeln und die verschneite Winterwelt ruhig und ins Dunkle gehüllt vor uns liegt.
Im Anschluss geht´s auf eine gemütliche Einkehr ins Imberghaus und danach mit dem Rodel ins Tal.
Dauer: von 16 – 20 Uhr

Dauer / Tage:

Montag

Schneeschuhtour mit Pferdeschlittenfahrt am Imberg

Dauer: von 13.30 – 16 Uhr

Dienstag

Iglubau an der Alpe Hörmoos

Dauer:  von 10 – 16 Uhr

Mittwoch

Vom Hochgrat zum Rindalphorn

Dauer: von 10 – 16 Uhr

Donnerstag

Schneeschuhtour bei Abendstimmung, Allgäuer Kässpatzen und Nachtrodeln

Dauer: von 16 – 20 Uhr

Flexibel:

Zwischen den Touren kann 1 flexibler Pausentag in Abstimmung mit den Gästen eingebaut werden.

Die wichtigsten Fakten im Überblick

Ort:

Am Imberg | Alpe Hörmoos | Vom Hochgrat zum Rindalphorn | Imbergkamm

Datum:

15. – 22.01.2017 | 12. – 19.03.2017

Treffpunkt:

Individuell

Preis:

Auf Anfrage

Winterpauschale

Kurse finden bei ausreichender Belegung statt

VAUDE
VÖLKL
EDELRID
uvex
backcountry access
MARKER
Leki
Arva